Schmetterlings Herz

Zwischenstand

als Wandbild für dein Zuhause oder zum verschenken

Mal wieder habe ich bei Pinterest eine tolle Idee gefunden. Ein Bild mit einem Herz aus ganz vielen Schmetterlingen. Das ganze kann man bei Etsy kaufen, aber mit ein bisschen Geduld kann man das auch selber herstellen.

das brauchst du für das Schmetterlings Herz:

  • ein Holzbrett { meins misst 50 x 50 cm }
  • für das Holzbrett eine Farbe deiner Wahl
  • evtl. ein Grafikprogramm oder eine Schmetterlinsstanze
  • farbiges Papier, wie du möchtest
  • ganz viele Schmetterlinge in 3 Farben
  • Ausdauer und Geduld
  • Klebstoff { ich benutze Bastelleim }
  • einen Lieblingsplatz in deinem Zuhause

1. Schritt – das Holzbrett
Streiche dein Holzbrett mit der Farbe deiner Wahl und lass es gut trocknen. Welche Farbe du wählst hängt davon ab, wo du das Bild aufhängen möchtest. Stimm die Farben einfach darauf ab. Ich nehme die Farbe Grau. Ach ja, ich habe Lackfarbe verwendet.

2. Schritt – die Schmetterlinge
Wie du deine Schmetterlinge fertigst ist dir überlassen. Entweder schneidest du sie alle mit der Schere aus { bedeutet viel Arbeit und gaaaaanz viel Geduld } oder du besorgst { oder hast schon } dir eine Stanze. Kann man im Bastelladen kaufen oder eben wo anders z.B. bei Stampin’ Up!. Farbiges Papier bekommst du auch im Bastelladen.
Die Farben meiner Schmetterlinge sind Weiß, ganz helles Orange und Rosa.

schmetterlinge ausschneiden für das Schmetterlings Herz

3. Schritt – das Herz
Wenn die Farbe auf dem Holzbrett getrocknet ist, kannst du mit einem Bleistift ganz leicht ein Herz drauf zeichnen. Frei Hand oder mit einer Schablone. Die Linien werden dann mit den Schmetterlingen verdecken.

4. Schritt – bekleben
Hast du alle Schmetterlinge zusammen { wie viele du brauchst kann ich nicht sagen }, dann fängst du mit dem kleben an. Du beginnst unten mit den weißen Schmetterlingen { oder mit der Farbe deiner Wahl } und arbeitest dich nach oben und denke daran das du einen Farbverlauf machen willst. Natürlich gehen auch Schmetterlinge in nur einer Farbe. Ganz wie du magst.

5. Schritt – fertig
Sind alle Schmetterlinge aufgeklebt? Dann kannst du dein Werk betrachten und aufhängen oder verschenken.
Viel Spaß

Zwischenstand

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *